Expressanfrage: Anreise Abreise Erwachsene Kinder

Freizeitparadies

Das Ostallgäu in seiner ganzen Vielfalt erleben!

Spaß und Abwechslung sind garantiert - vom ersten bis zum letzten Ferientag!

Sommerfreuden

Die Bergspitzen des Ammergebirges vor Augen, zwischen idyllischen Seen und malerischen Dörfern, inmitten saftiger Wiesen und schattiger Wälder, fehlt so gut wie nichts, was zu einem Sommerurlaub dazu gehört.

Beim Bootfahren, Segeln, Surfen, Golfen, Reiten, Sommerrodeln, Gleitschirmfliegen, beim Regentropfenprogramm und Dank vieler guter Ideen für Kinder und Jugendliche werden Sie eine herrliche Zeit erleben. Unendliche viele Wege führen ab der Haustür hinaus in die herrliche Natur. Entspannte Spaziergänger, motivierte Bergwanderer und sportliche ambitionierte Gipfelstürmer freuen sich gleichermaßen über die gut ausgeschilderten Routen und den Abwechslungsreichtum einer Ferienregion, die schlichtweg begeistert.

Genussradler lassen es ruhig angehen und planen ihre Touren ohne bedeutende Höhenunterschiede, Mountainbiker gehen je nach Fitnessgrad und Ehrgeiz an die Grenzen Ihrer Belastbarkeit.

Kultur-Highlights

Kunst, Kultur, Heimat und Brauchtum – wo sonst gibt es so viel davon zu entdecken und zu bestaunen? Königliche Schlösser, imposante Burgen, barocke Klöster und Kirchen, unzählige Museen, Städte und Dörfer, die vor Tradition nur so strotzen – jeder Winkel hat hier seine Sehenswürdigkeit und irgendeine geschichtliche Bedeutung, jeder Ort wird so zum Ausflugsziel!

Und was hat all die geistlichen und weltlichen Oberhäupter über Generationen hinweg dazu bewogen, sich ausgerechnet hier niederzulassen? Wenn Sie bei uns sind und sich in Ruhe umgesehen haben, werden Sie es verstehen!

Winterzauber

So still und starr wie Sie mögen – so lebendig, spaßig und bewegt, wie der Winter nur sein kann. Hier die Skifahrer, Snowboarder, Langläufer und Schlittschuhläufer – dort der Winterwald, die Wildfütterung, der Weihnachtsmarkt, dass Schlosskonzert. Gegensätzlicher werden Sie die kalte Jahreszeit nirgendwo erleben!

Die Seen mit Eis bedeckt, die Luft kalt, klar und gesund, Schneekristalle, die wie Diamanten funkeln, die Sonne, die erst im März langsam wieder wärmt - wer Erholung wirklich nötig hat, der könnte es nicht besser treffen, als in der Winter- Wunderwelt von Mitte November bis Anfang April, wo Begriffe wie Stress, Hektik und Alltag einfach keinen Platz haben.